Freundschaftspokal 24 in Flachslanden

Direkt nach dem MSB Auflage-Cup in Weihenzell am 23. März ging es für uns nach Flachslanden zum Freundschaftspokal weiter. Nach neuer Wertung schießen hier je 3 Schützen Luftgewehr und -pistole, ein Schütze darf dabei auch aufgelegt schießen (jeweils mit Faktor angepasst). Neben dem Ausrichter Flachslanden und uns nehmen an der Runde die Schützenfreunde aus Rügland, Unternbibert, Lehrberg und Oberdachstetten teil. Geschossen werden 20 Schuss auf Teilerwertung, es geht der beste Teiler jedes Schützen in die Wertung.

Teilnehmer aus Weihenzell waren Alexander Schaubert, Harry Binder, Sven Ovye (jeweils Luftpistole) sowie Ingo Braun und Sebastian Hahn (Luftgewehr). Erstmal hatten wir mit Ernst Keil auch einen Auflageschützen beim Freundschaftspokal am Start.

Wir Weihenzeller konnten den Pokal nach dem Gewinn des neu gestifteten Pokals im vergangenen Jahr in Unternbibert nicht verteidigen – mit großem Abstand geht der Pokal dieses Jahr nach Lehrberg.

Download “Ergebnisse Freundschaftspokal 2024”

2024Freundschaftspokal.pdf – 918-mal heruntergeladen – 571,99 kB
News-Archiv
Schützengesellschaft Weihenzell 1960 e.V.